Get Aggressive Männer und sanftmütige Frauen: Ein Konstrukt PDF

By Tobias Neuhaus

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Biologische Psychologie, notice: 1,3, Universität Kassel, Veranstaltung: Soziale Strukturen und Prozesse aus sozialpsychologischer Perspektive, Sprache: Deutsch, summary: Die Forschungen zu Sexualhormonen (Punkt 5.2) ließen erkennen, dass der Testosteronspiegel die Aggression beeinflusst und somit durch das Sexualhormon ein geschlechtsspezifischer Unterschied von aggressiven Verhaltensweisen gegeben ist. Allerdings ist nicht geklärt, ob eine Mitkorrelation vorhanden ist, oder Testosteron durch bestimmte Situationen ausgeschüttet wird. Vorab lässt sich daraus schlussfolgern, dass Männer durch die Ausschüttung des Sexualhormons Testosteron aggressiver sind als Frauen. Die Forschungen von ELEANOR MACCOBY und CAROL JACKLIN (1974) bestätigen dies, da Jungen wesentlich öfter zu direkten Aggressionen greifen, als Mädchen. Allerdings ist die Forschung zu geschlechtsdifferenzierten Aggressionensverhalten erheblich komplexer und das Bild vom aggressiven männlichen und sanftmütigen weiblichen Geschlecht, dass in der Forschungsliteratur Jahrzehnte lang vermittelt wurde, ist nicht mehr tragbar.
Bei detaillierter Betrachtung der Aggressionsforschung ist zu erkennen, warum sich das Bild der sanftmütigen Frau und des aggressiven Mannes etabliert hat. Über einen langen Zeitraum hinweg lag der Fokus der Aggressionsforschung wie bei MACCOBY und JACKLIN (1974) auf direkten Aggressionen, da diese Aggressionsformen leichter zu messen sind. Aggressionsarten wie z.B. indirekte oder verschobene Aggressionen wurden deshalb in den Forschungen und Experimenten außen vor gelassen. Die physische und direkt verbale Aggression sind wie die Forschungen zeigen, typisch männlich, so dass sich durch den gesetzten Schwerpunkt der Aggressionsforschung ein falsches Bild von geschlechtsspezifischen Aggressionsverhalten entwickelt hat.
Für die Darstellung von geschlechtsspezifischen Aggressionsverhalten sind insbesondere der Kontext, die Formen und purpose aggressiven Verhaltens, zu betonen. Im Folgenden werden deshalb Analysen, Studien und Aussagen geschildert, die sich mit der Thematik Geschlecht bzw. Gender und Aggression befassen.
Die Studie „Gender changes in aggressiveness in 11-to 12-year-old young ones“ von LAGERSPETZ, BJÖRKQVIST und PELTONEN (1988) zeigt, dass Jungen und Mädchen, die sich im eleven Lebensjahr befinden, im gleichem Ausmaß auf direkt verbale Aggressionen zurückgreifen. Daraus resultiert, dass diese Aggressionsform zumindest für Kinder dieses Alters nicht typisch weiblich ist. [...]

Show description

Read Online or Download Aggressive Männer und sanftmütige Frauen: Ein Konstrukt unserer Gesellschaft? (German Edition) PDF

Best psychological research books

Hochbegabung. Probleme von hochbegabten Kindern und - download pdf or read online

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, notice: 1,0, Universität Potsdam (Humanwissenschaftliches Institut), Sprache: Deutsch, summary: In der folgenden Arbeit werde ich mich genauer mit dem Thema der Hochbegabung beschäftigen und dabei hauptsächlich auf die Probleme und Schwierigkeiten der hochbegabten Kinder und Jugendlichen eingehen.

Read e-book online A Most Human Enterprise: Controversies in the Social PDF

A so much Human firm appears to be like at debatable social technology study tools and their results on topics and researchers. In detailing case stories during which plagiarism was once alleged, topics have been lie to or heavily abused, and study denigrated yes demographics, Donald O. Granberg and John F.

Daniel T.L. SHEK,Rachel C. F. Sun's Development and Evaluation of Positive Adolescent Training PDF

This ebook outlines the advance, implementation and evaluate of a undertaking entitled “P. A. T. H. S. to maturity: A Jockey membership adolescence Enhancement Scheme," with P. A. T. H. S. denoting confident Adolescent education via Holistic Social programmes. This pioneer venture used to be carried out in Hong Kong among 2005 and 2012 with greater than 210,000 members.

Psicologia de la complejidad (Spanish Edition) by Omar Peña Grau PDF

El desarrollo de este libro pretende presentar los angeles hipótesis y pruebas, no solamente de que el mundo de los angeles evolución y complejidad es parte de l. a. naturaleza, sino que los angeles “mente del ser humano del tercer milenio”, es decir nosotros, ahora en este momento, ya podemos conscientemente utilizar los angeles práctica del pensamiento complejo y este proceso contribuirá a acelerar el proceso evolutivo de nuestra especie.

Extra info for Aggressive Männer und sanftmütige Frauen: Ein Konstrukt unserer Gesellschaft? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aggressive Männer und sanftmütige Frauen: Ein Konstrukt unserer Gesellschaft? (German Edition) by Tobias Neuhaus


by Edward
4.2

Rated 4.12 of 5 – based on 16 votes
 

Author: admin